Monatsarchiv: Juni 2015

Doppelmoral? So was gibt’s in der CSU nicht! Niemals!

( SÜDDEUTSCHE, 19. Mai 2010) Markus Söder und seine Kinder Eine ganz bunte Geschichte. Horst Seehofer bekommt bald ein nichteheliches Kind, CSU-Generalsekretär Söder hat schon eins. Ein gefundenes Fressen für eine bunte Illustrierte. Von Beate Wild http://www.sueddeutsche.de/panorama/markus-soeder-und-seine-kinder-eine-ganz-bunte-geschichte-1.923934 (SPIEGEL, 07. September … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Kunst, Parteien, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das haben Merkel und Schäuble nun von ihrer Politik der Austerität: Chaos! Einerseits: Sparsamkeit, Strenge, Unmenschlich- und Unerbittlichkeit, andererseits die Helden der Linken Revolution: zu feige, um selbständig zu entscheiden! Nun soll es, per Referendum, das arme, gebeutelte griechische Volk. Verkauft wird das als „Demokratie“ oder etwa „Volksabstimmung“. Was ist z.B. mit all den millionen-, gar milliardenschweren griechischen Reedern und sonstiger Superreichen? Warum holt sich Syriza nicht dort, was es so nötig für sein Volk braucht? Feigheit auf ALLEN Seiten! Traurige Griechen. Trauriges Europa! Zurück zum Nationalstaat … 

(SPIEGEL, 28. Juni 2015) Merkel und die Griechenland-Krise Und jetzt, Frau Bundeskanzlerin? Von Philipp Wittrock Griechenland steht vor der Pleite, der Eurozone droht der Bruch – doch von Angela Merkel bisher kein Wort. Hat die Kanzlerin die Hellenen aufgegeben? http://m.spiegel.de/politik/deutschland/a-1041051.html

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rechtspopulismus übelster und dümmlichster Art.

(SPIEGEL, 27. Juni 2015) Verhandlungen mit Griechenland Seehofer will den „Zirkus“ beenden. Alexis Tsipras‘ Ankündigung einer Volksabstimmung über die Sparforderungen der Gläubiger sorgt im Rest Europas für harsche Reaktionen. CSU-Chef Seehofer will die Verhandlungen abbrechen. http://m.spiegel.de/politik/ausland/a-1040986.html Wie kann es eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Erpressung der Geldgeber: noch weniger an Rente plus höhere Mehrwertsteuer! Es zahlen – wie üblich – die Kleinen! Andererseits: warum traut sich diese merkwürdig „revolutionäre“ Links/Rechts-Regierung nicht ENDLICH, den Reichen das abzuknöpfen, was diese ihrem Staat seit Jahrzehnten schulden? Trauriges Griechenland!

(SPIEGEL, 27. Juni 2015) Referendum in Griechenland Die verwirrte Nation Ein Kommentar von Roland Nelles.  Jetzt auch noch ein Referendum: Griechenland ist auf dem besten Weg, ein Chaos-Staat am Rande Europas zu werden. http://m.spiegel.de/politik/ausland/a-1040979.html (SPIEGEL, 27. Juni 2015) Referendum in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Religion, Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Europa – was soll das sein? Eine Währungsunion. Bestimmt aber keine auf Mitmenschlichkeit und Gemeinschaftsbestreben gebaute Solidargemeinschaft! Bestenfalls ein Sauhaufen, basierend auf den jeweiligen egozentristischen Nationalstaatlichkeitsgedanken.

(TAGESSCHAU, 26. Juni 2015) Scheitern der EU-Flüchtlingsquote „Ein politisches Armutszeugnis“. Dass die EU sich nicht auf eine Quote zur Verteilung von 40.000 Flüchtlingen einigen konnte ist ein politisches Versagen, meint Migrationsexperte Schneider im tagesschau.de-Interview. Dabei wären die Verpflichtungen der einzelnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Kunst, Parteien, Politik, Religion, Sport, Uncategorized, Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

So ist’s Recht: ab in die Schweiz zum Geld scheffeln – neben dem“Ehrensold“ als Ex-Bundespräsident. Hauptsache NIE wieder zurück zur bundesdeutschen Politik!

(ZEIT, 25. Juni 2015) EX-BUNDESPRÄSIDENT Neuer Job für Christian Wulff Der ehemalige Bundespräsident berät jetzt: Wulff soll das internationale Netzwerk einer Schweizer Immobilienfirma ausbauen und sie als Rechtsanwalt unterstützen. http://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2015-06/christian-wulff-berater-schweiz-corestate-capital-job

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Welt | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Diese Wetterhähne verleugnen ihre Gesinnung! Welche Gesinnung? 

(SPIEGEL, 20. Juni 2015) SPD und Vorratsdatenspeicherung Feigheit geht vor Freiheit Ein Kommentar von Christian Stöcker Justizminister Heiko Maas war einmal ein entschiedener Gegner der Vorratsdatenspeicherung. Jetzt hat er seine SPD dazu gebracht, für das Gesetz zu stimmen. Seine Argumentation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Religion, Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen