Monatsarchiv: November 2013

Ich will Neuwahlen !!!

(DIE ZEIT ONLINE, 30. November 2013) VORRATSDATENSPEICHERUNG Gabriel spielt mit der Angst der Bürger Die SPD duldet im Koalitionsvertrag nun doch eine Vorratsdatenspeicherung von sechs Monaten. Ihr Parteichef versucht mit einer Lüge, diese Entscheidung zu rechtfertigen. EIN KOMMENTAR VON KAI … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hat da vielleicht jemand Angst in der Sache? Oder vor Neuwahlen?

(TAGESSCHAU, 29. November 2013) Seehofer greift ZDF an http://www.tagesschau.de/inland/gabriel-slomka100.html (SPIEGEL ONLINE, 29. November 2013) Gabriel-Interview im ZDF: Seehofer kanzelt Slomka ab Von Björn Hengst, München Die Große Koalition steht noch nicht, aber SPD-Chef Gabriel hat bereits einen engen Verbündeten in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

NSA=Gott: sieht und weiß alles, ist kurzsichtig und weitsichtig zugleich.

(NETZPOLITIK, 28. November 2013) NSA untersucht Online-Porno-Konsum, um Zielpersonen zu diskreditieren Von Kilian Froitzhuber | Veröffentlicht: 27.11.2013 um 12:00h | 12 Antworten Die NSA hat untersucht, inwiefern angebliche Verbreiter radikaler Ideen durch das Zusammentragen diskreditierender Informationen blosszustellen sind. Zu diesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Kunst, Parteien, Politik, Religion, Sport, Uncategorized, Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Mauwurf. Wie urig! Und was machen eigentlich die Steuerhinterzieher vom FCB?

(FOCUS ONLINE, 26.November) „Bayern-Sorgen um Plauder-Profi: Hoeneß: „Spieler lachen sich tot über Maulwurf-Thema““ empfohlen. Kurzinhalt: „Bayern-Präsident Uli Hoeneß spielt die Maulwurf-Affäre beim Triple-Sieger runter. Vor dem Abflug der Mannschaft zum Champions-League-Spiel in Moskau sagte er, die Spieler würden sich halb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Sport, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Chronologie der NSA – Machenschaften

(ZEIT ONLINE, 25. November 2013) SNOWDEN-ENTHÜLLUNGEN Alles Wichtige zum NSA-Skandal Aktuelles – Stand 25.11.2013 In einem „mission statement“ von 2012 beschreibt die NSA ihre Ziel bis 2016. Das fünfseitige Papier aus der Snowden-Sammlung wurde von der New York Times veröffentlicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Kunst, Parteien, Politik, Religion, Sport, Uncategorized, Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Weshalb finanziert das Pentagon deutsche Forschung?

(TAGESSCHAU, 24. November 2013) Pentagon finanziert deutsche Forschung http://www.tagesschau.de/inland/usmilitaershochschulen100.html Höchste Zeit, sich vor Interessenkonflikten zu schützen: Absage an JEDES interessenorientierte Sponsering! Und allem, was man damit in Verbindung bringen kann in: Politik, Wissenschaft, Forschung, Militär, Sport, Wirtschaft, usw. Beginnt endlich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Kunst, Parteien, Politik, Religion, Sport, Uncategorized, Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Klimagipfel? Wo?

(TAGESSCHAU, 23. November 2013) Viele Kompromisse, keine Katastrophe http://www.tagesschau.de/ausland/klimakonferenz236.html (DIE ZEIT, 23. November 2013) UN-KONFERENZ Klimagipfel endet mit Minimal-Kompromiss. Der Streit zwischen Schwellen- und Industrieländern hat weitreichende Entscheidungen in Warschau verhindert. Eine schlechte Grundlage für den weltweiten Klimapakt 2015. http://mobil.zeit.de/wirtschaft/2013-11/klimakonferenz-warschau-abschlussWeiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Kunst, Parteien, Politik, Religion, Sport, Uncategorized, Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen