Schlagwort-Archive: von Storch

Geißler zum Wahlsonntag

(SÜDDEUTSCHE Zeitung, 14. März 2016) Heiner Geißler „Es ist nichts Revolutionäres passiert“ General Heiner Geißler ist angesichts des Wahlerfolgs der AfD tiefenentspannt – allerdings habe diesen erst die CSU ermöglicht. Interview von Lars Langenau http://www.sueddeutsche.de/politik/heiner-geissler-es-ist-nichts-revolutionaeres-passiert-1.2906493 Advertisements

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Kunst, Parteien, Politik, Religion, Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Schwachsinn regiert!

(TAGESSPIEGEL, 12. Februar 2016) Seehofer stellt sich hinter Merkel „Ich habe nicht gesagt, die Kanzlerin betreibe ein Unrechtsregime“ CSU-Chef Horst Seehofer fühlt sich nach seiner Aussage über die „Herrschaft des Unrechts“ missverstanden. Er will das nicht auf Angela Merkel bezogen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Kunst, Parteien, Politik, Religion, Sport, Uncategorized, Welt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen