Eine „höfliche“ Einladung zum unverbindlichen Plausch mit Tee und Plätzchen. 

(TAGESSCHAU, 02. Juli 2015)

Altmaier bittet US-Botschafter zu NSA-Gespräch

Höfliche Einladung ins Kanzleramt

Es gibt einiges zu besprechen: Neue Enthüllungen über Lauschangriffe der NSA auf deutsche Regierungsmitglieder belasten die bilateralen Beziehungen. Ob der US-Botschafter dazu Erhellendes vorzubringen hat? Das wollte auch das Kanzleramt wisse und bat um ein Gespräch.

http://www.tagesschau.de/inland/usbotschafter-nsa-101.html

… „Altmaier BITTET zum Gespräch“ … Vollspasten! Raus schmeißen, die Amis! Im hohen Bogen! Sofort!

Und: DANKE, E. Snowden!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Religion, Welt abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s