Frau Merkel ist eine Volksverräterin

(TAGESSCHAU, 16. Mai 2015)

SPD will NSA-Selektoren veröffentlichen„Nicht unterwürfig um Erlaubnis betteln“

Die Debatte um die NSA-BND-Affäre in der Bundesregierung spitzt sich zu: Die SPD will die Selektorenliste auch gegen den Willen der USA veröffentlichen. Weil Kanzlerin Merkel bisher zögert, wirft die SPD ihr Unterwürfigkeit vor.

http://www.tagesschau.de/inland/nsa-spaehaffaere-101.html

Unglaublich, diese devot-masochistische Hörigkeit dieser Kanzlerin und aller Involvierten, insbesondere auch Herr Steinmeier!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Welt abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Frau Merkel ist eine Volksverräterin

  1. www.joytimes.de schreibt:

    Unglaublich, vielleicht, aber wie müsste es richtig gehen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s