Warum nicht?

(TAGESSCHAU, 08. März 2015)

Ermittlungen in Russland

Erstes Geständnis im Fall Nemzow.

Neun Tage hat es gedauert, bis die russischen Behörden im Fall Nemzow ein erstes Geständnis präsentieren konnten. Eine Moskauer Richterin teilte mit, einer der Festgenommenen habe seine Beteiligung an der Ermordung des Oppositionellen gestanden.

http://www.tagesschau.de/ausland/nemzow-festnahmen-107.html

(ZEIT, 06. März 2015)

RUSSLAND„Putin hat Nemzow exekutieren lassen“

Was Putin mit Hitler verbindet, und weshalb nur Russlands Präsident hinter dem Tod von Nemzow stehen kann: der Kreml-Experte Juri Felschtinsky über Putins Politikwandel. INTERVIEW: 

http://www.zeit.de/politik/2015-03/putin-nemzow-hitler-mord-russland-fsb-moskau

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Religion, Welt abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s