Eine Unverschämtheit, welche uns Merkel und Gabriel ins Nest legen wollen!

(ZEIT, 27. Januar 2015)

TTIP.
USA sollen bei EU-Gesetzen mitreden dürfen.
Mit dem Freihandelsabkommen TTIP sollen USA und EU einem Bericht zufolge regelmäßig geplante Gesetze offenlegen. So könnten Standards und Regeln vorab abgestimmt werden.

http://www.zeit.de/wirtschaft/2015-01/eu-usa-mitsprache

Wenn die Bundesregierung das zulässt, darf sie sich getrost Vasallenstaat der USA nennen!
Das ist Betrug am Verbraucher und öffnet dem Missbrauch Tür und Tor!
Abwählen, diese hinterhältige Mischpoke!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Welt abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s