Maut – Kfz- Steuerersparnis? Es darf gelacht werden!

(SPIEGEL, 02. Dezember 2014)

Krisentreffen der Generalsekretäre: Zoff zwischen CDU und CSU eskaliert.

Kurz vor den Parteitagen kracht es zwischen CDU und CSU noch mal richtig: Die Christsozialen werfen der Schwesterpartei Trickserei bei Pkw-Maut und kalter Progression vor – bei einem Krisentreffen ging es hoch her.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-und-csu-zoff-zwischen-eskaliert-bei-krisentreffen-a-1006261.html

Sie sagen, die Mautausgaben für Autofahrer werden durch die Herabsetzung der Kfz-Steuer ausgeglichen (CSU). Schon jetzt gibt Schäuble (CDU) an, dass man zukünftig nicht ausschließen kann, dass sich irgendwann einmal selbige erhöht.
War doch klar! Vehemente Steuererhöhung!
Verarschen und tricksen, das können unsere Volksvertreter!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Religion abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s