Ungerechtigkeit: Warum schreitet die Polizei bei uns nicht ein, wenn Seehofer redet?

(ZEIT, 19. November 2014)

HORST SEEHOFER
Pekinger Polizei verhindert Interview auf dem Tian’anmen.

http://www.zeit.de/politik/2014-11/horst-seehofer-interview-peking-tiananmen

IMG_3100.PNG

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Parteien, Politik, Welt abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s