Dann hoffen wir mal auf eine Falschmeldung!

(SUEDDEUTSCHE, 02. September 2014)

Scharfe Töne aus dem Kreml: Laut Informationen der italienischen Tageszeitung „La Repubblica“ soll der russische Präsident Putin EU-Kommissionspräsident Barroso gedroht haben, er sei in der Lage, Kiew in kürzester Zeit einzunehmen. Der ukrainische Verteidigungsminister befürchtet im Krieg gegen Russland „Zehntausende Tote“.

http://www.sueddeutsche.de/politik/putins-angebliche-drohung-ich-koennte-kiew-in-zwei-wochen-einnehmen-1.2112745

(TAGESSCHAU, 01. September 2014€

Kein gemeinsamer Blick zurück,

http://www.tagesschau.de/ausland/weltkriegsgedenken-136.html

(SPIEGEL, 01. September)

Angebliche Putin-Drohung: „Wenn ich will, nehme ich Kiew in zwei Wochen ein“.

Wladimir Putin soll EU-Kommissionschef Barroso am Telefon gedroht haben, er könne die ukrainische Hauptstadt Kiew in zwei Wochen einnehmen. Der entsprechende Bericht einer italienischen Zeitung wurde SPIEGEL ONLINE in Brüssel bestätigt.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/wladimir-putin-angebliche-drohung-gegenueber-barroso-a-989266.html

Knallt Mr. Größenwahn jetzt komplett durch?
Kommt World War III. ?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Gesellschaft, Parteien, Politik, Welt abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s