Schröder-Putin-Allianz.

(SPIEGEL, 27. Juli 2014)

Ukraine-Krise: SPD streitet über Schröder-Putin-Allianz.

In der SPD bahnt sich ein Streit über Gerhard Schröder an. Führende Außenpolitiker fordern vom Ex-Kanzler ein Ende seiner russlandfreundlichen Haltung. Außenminister Steinmeier stärkt dem alten Freund demonstrativ den Rücken.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/ukraine-krise-spd-streitet-ueber-schroeders-freundschaft-mit-putin-a-983130.html

Sollte ein Schröder außerhalb eines jeglichen politischen Mandats bei seinem Freund Putin mehr erreichen als sämtliche, dafür ins Amt gewählte Minister, dann macht den Laden namens „Demokratie“ dicht!
„Filzokratie“ und Vetterleswirtschaft wären demgemäß weitaus passender.

Mein Tip: kickt diesem Schröder ordentlich in seinen Geldarsch und streicht ihm sämtliche Bezüge und Diäten – und dem Steinmeier gleich mit!

Man kann nur hoffen, dass sich die Russen von dieser faschistoiden Idee eines „Großrussland“ nicht infizieren lassen!
Derlei Ideologien präsentieren Diktatoren dann, wenn sie entweder mit dem Rücken zur Wand stehen oder wenn sie Kriege anzetteln wollen.
Letzteres resultiert wohl aus Ersterem.
Putin hat sein Land zerstört. Ich hoffe, die breite Bevölkerung erkennt das rechtzeitig!

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/economist-eine-billion-dollar-abschlag-auf-russische-aktien-a-983109.html

20140727-183219-66739584.jpg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Welt abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Schröder-Putin-Allianz.

  1. medienillusion schreibt:

    Früher sagte man noch: „Er hat mich belogen!“ Heute sagt man: „Er hat mich bespiegelt.“

    Was im Spiegel steht, soll die SPD umsetzen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s