Es wird immer dreister. Keine Reaktion, Frau Merkel? Keinen Komentar?

(SPIEGEL, 06. Juli 2014)

Berlin und die US-Spionageaffäre: Schon wieder hilflos.
Von Florian Gathmann und Sebastian Fischer, Washington

Es gibt kaum mehr Zweifel daran, dass ein BND-Mitarbeiter von amerikanischer Seite abgeschöpft wurde – doch vor Konsequenzen scheint die Bundesregierung wie in der NSA-Affäre zurückzuschrecken. In Washington ist das Schuldbewusstsein ohnehin gering.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bnd-spion-berlin-zoegert-wie-bei-nsa-mit-reaktionen-gegenueber-obama-a-979526.html

(TAGESSCHAU, 05. Juli 2014)

„Ein Angriff auf die Demokratie“

http://www.tagesschau.de/inland/festnahme-spion-102.html

„Bankrotterklärung für den BND“

http://www.tagesschau.de/inland/presseschau-spionage-100.html

(TAGESSCHAU, 04. Juli 2014)

BND-Mitarbeiter ein US-Spion?

http://www.tagesschau.de/inland/festnahme-spion-100.html

(SPIEGEL, 04. Juli 2014)

Spionageverdacht gegen BND-Mitarbeiter: Der Maulwurf.

Er speicherte Dokumente auf einem USB-Stick – und soll sie an die Amerikaner verkauft haben: Der Spionageverdacht gegen einen BND-Mitarbeiter sorgt für Empörung in Berlin. Die Details irritieren selbst hartgesottene Experten.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bnd-mitarbeiter-unter-spionageverdacht-wie-der-maulwurf-aufflog-a-979247.html

Jetzt wird’s langsam richtig lustig!
Mal gespannt, was unsere gewählten Volksvertreter dazu sagen. Unternehmen werden sie ja sowieso nichts …
Speichellecker, Luschen!

DANKE (letztendlich), Edward Snowden!

20140704-191241-69161027.jpg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Uncategorized, Welt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s