Warum diese Heimlichtuerei im Falle Hoeneß?

(TAGESSCHAU, 23. Januar 2014)

Ermittler durchsuchen Finanzbehörden

http://www.br.de/nachrichten/hoeness-steuerfahndung-100.html

Mich störte es keinesfalls, wenn steuerbezogene Einzelheiten durch zuständige Ämter in der Hoeneß-Steueraffäre (und in anderen, ähnlich gelagerten Fällen!) ins öffentliche Licht kommen.
Im Gegenteil, dies dient der Transparenz und Klarheit. Und diese sollten grundsätzlich IMMER öffentlich sein!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Religion, Sport abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s