Deshalb steht die Kalle-Krähe hinter der Uli-Krähe

(FOCUS, 10. November 2013)

http://www.focus.de/sport/fussball/bundesliga1/250-000-euro-bezahlt-strafbefehl-akzeptiert-rummenigge-ist-vorbestraft_aid_1154064.h

Mit 250.000€urochen ist ja nicht viel hin, bei Kalle Rummenigge. Da hat sein Spezl Uli schon etwas höher gepokert und mehr Spieleinsatz gezeigt.
Gleichwohl: beschissen haben beide und ihre „Verdienste“ um den Sport rechtfertigen auch nicht ihr kriminelles Potential.

20131110-193426.jpg

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Finanzwelt, Gesellschaft, Parteien, Politik, Sport, Welt abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s